Pouletgeschnetzeltes

Pouletgeschnetzeltes mit Champignons an Rahmsauce

Pasta, Reis, Kartoffelstock… Ich bin mir sicher dass so ziemlich alles zu dieser Rahmsauce passt! Alternativ zu Champignons könnt ihr auch andere Pilze nehmen: Steinpilze, Eierschwämme, Pfifferlinge…

Für das Fleisch könnt ihr Pouletbrust in Würfel schneiden, oder gleich Pouletgeschnetzeltes nehmen. Macht keinen Unterschied. Ich nehme immer das was gerade Aktion ist. So muss ich diese “schwierige” Entscheidung auch nicht selber treffen!

Also dann, lasst’s euch schmecken!

Pouletgeschnetzeltes
Pouletgeschnetzeltes
ca. 300gPouletbrust in Würfel schneiden, mit
Bratbutterin einer grossen Pfanne 5 Min anbraten. Herausnehmen, mit Salz würzen und beiseite stellen.
1 Zwiebelkleinhacken
ca. 200g Champignonsin Scheiben schneiden. Mit den Zwiebeln in der Pfanne anbraten.
1 EL Mehlin die Pfanne geben und gut mischen. Mit
Weissweinablöschen, Flüssigkeit einkochen.
ca. 150ml Halbrahm und
100ml Bouillon
beifügen. Gut mischen.
Fleisch wieder hinzufügen.
Danach 10 Min leicht köcheln lassen. Mit
Salz und Pfefferabschmecken.
Schnittlauchklein hacken und hinzufügen. Gut durchmischen.
Bei Bedarf könnte ihr die Sauce natürlich noch mehr andicken mit Maizena.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.